Spedizione gratuita in tutta Italia

Die "Mission" von TRITANIA: Erhöhung der Sicherheit von Gareinheiten

Wir sind stolz darauf, ein wirklich innovatives, weil gesundes, hypoallergenes und leistungsstarkes Kochgeschirr entwickelt zu haben, und wir möchten die Geschichte dieses Projekts mit Ihnen teilen.

TRITANIA entstand aus einer ehrgeizigen Idee: Kochgeschirr mit hervorragender Leistung und vor allem mit hoher Gesundheit und Hypoallergenität anzubieten.

Das Team unter der Leitung von Andrea Lucidi hat dies möglich gemacht: Der Ingenieur hat in seiner langen beruflichen Laufbahn bei führenden Unternehmen der Kochgeschirrbranche wie Sambonet, AMC, Zepter gearbeitet und sich ein umfassendes Wissen über die Verarbeitung von Titan angeeignet.

Als Experte für die Herstellung von Kochgeschirr war er sich der kritischen Natur der für die Herstellung von Kochgeschirr verwendeten Materialien und ihrer Auswirkungen auf die Gesundheit (man denke nur an die durch PFOA verursachten Schäden) und die Zunahme von Nickelallergien.

Die Herausforderung, die keiner der Hersteller von Kochgeschirr wirklich bewältigen konnte, war die Kombination von Zweckmäßigkeit/hoher Leistung und Gesundheitsaspekten: Tatsächlich wiesen alle üblicherweise für Kochgeschirr verwendeten Materialien mehr oder weniger bedeutende kritische Aspekte auf der einen oder der anderen Seite auf.

Titan schien von Anfang an das ideale Material zu sein, weil es gesundheitlich unbedenklich ist, aber funktionelle und wirtschaftliche Gründe blockierten das Projekt, neue Kochgeschirre aus Titan herzustellen, über viele Jahre.

Schließlich wurde ein innovatives Mehrschichtmaterial entwickelt, das Titan, das für die Garfläche verwendet wird, mit Aluminium (für hohe Leistungen) und Magnetstahl kombiniert.

Das erste TRITANIA-Produktionslos - bestehend aus drei Pfannengrößen - wurde 2016-2017 entworfen und hergestellt. Sie wurde 2018 und 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt und stieß auf großes Interesse bei den gesundheitsbewussten Verbrauchern und natürlich auch bei den Nickelallergikern.

Der Verkaufserfolg hat uns dazu veranlasst, das Sortiment zu erweitern, um einerseits alle funktionalen Küchenbedürfnisse abzudecken und andererseits das Bedürfnis nach Rundum-Gesundheit zu befriedigen.